Bekomme ich als Selbständiger einen Kredit

Wenn ich als Selbständiger ein Darlehen bekomme.

Es ist für Sie als Selbstständiger und Freier nicht einfach, einen fairen Kredit von Ihrer Bank zu bekommen. Besprechen Sie, wo ich als Selbständiger ein Darlehen bekommen kann? Allgemeines über das Kreditforum im Bereich Kredite, Finanzierung, Kredite; Hallo, ich bin Selbständiger und habe in letzter Zeit große finanzielle Probleme erlebt. Seit ich verheiratet war, stellte ich mir vor, dass ich ohne meinen Mann einen Kredit aufnehmen könnte. Als Selbstständiger suche ich verzweifelt einen Kredit ohne BWA? Das, was gut begonnen hat, stagniert jetzt, was bedeutet, dass kein Geld hereinkommt.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

¿Wie bekomme ich als Hartz IV-Empfänger ein Darlehen, um ein Unternehmen zu gründen? Die Kreditgenossenschaft.

Guten Tag, lieber Finanzberater, ich bin Fotograf und Modeberater aus Köln, alleinerziehende Mutter und möchte mein eigenes Unternehmen gründen. Die Jobbörse hat mir bereits eine Starthilfe von über 5.000 Euro versprochen, was wirklich großartig ist, aber es genügt mir nicht, mein eigenes Unternehmen zu gründen. Da ich zu diesem Anlass noch Schwierigkeiten mit den Einträgen in der damaligen Zeit in der Sufa hatte, benötige ich unbedingt einen Kredit und meine Hausbank wird mir nicht helfen. Diese wurden nun nach meiner Bezahlung verfrüht gestrichen, aber es gibt noch einen einzigen Eintag, der drei Jahre in der Liste liegt.

Aufgrund der oben beschriebenen Sachverhalte ist es daher sehr ungewöhnlich, dass eine Finanzierungsmöglichkeit über eine Hausbank besteht. Hat die Hausbank eine Eskorte verweigert und ist das so genannte kfW-Startkapital nicht möglich, dann ist eigentlich nur der Weg über Privatinvestoren eine Option. Es stellt sich mir jedoch die berechtigte Sorge, warum Sie nicht "klein" anfangen, um Ihren Eigenkapitalbedarf niedrig zu halten und zu prüfen, ob Ihr Geschäftskonzept beginnt.

Haben Sie einen eindeutigen Geschäftsplan, aus dem sich dieser finanzielle Bedarf ergibt? Der Geschäftsplan muss jedoch etwas anders sein als bei der Hausbank oder dem Arbeitsamt.

Antrag auf Hartz IV als Selbständiger trotz bestehender Ansprüche auf ALG I

Meine sehr geehrten Kolleginnen und Kollegen, ich bin dabei, ein Catering-Projekt für Menschen mit geistigen Behinderungen ins Leben zu rufen und beantragte ein Darlehen von EUR 50000 für die Einrichtung eines Cafe. Derzeit bin ich selbständig und habe eine freiwillige Arbeitslosigkeitsversicherung. Konkrete Fragen lauten jetzt: Kann ich in der Startphase meines Cafe Hartz IV anmelden, wenn ich auf der Grundlage meiner freien Arbeitslosigkeitsversicherung als Selbstständiger ALG I bekomme?

Wenn ich mich für Hartz IV bewerbe, höre ich dann vielleicht, dass ich mich für ALG I bewerben muss, und dann wieder, wenn ich mich für ALG I bewerbe, höre ich, dass ich aufgrund meiner zeitaufwändigen Selbstständigkeit mit deutlich mehr als 15 Stunden pro Woche nicht für den Arbeitmarkt verfügbar bin? Sollte ich die freie Arbeitslosigkeitsversicherung kündigen, damit ich die Möglichkeiten des Hartz IV-Zusatzes nicht behindere?

Stelle jetzt deine momentane Anfrage und erhalte eine rechtlich verbindliche Anwort von einem Anwalt. Lieber Fragender, ich möchte Ihre Anfrage anhand der von Ihnen gern beschriebenen Umstände wie folgt antworten: Im Prinzip können auch unabhängig aktive Personen im Sinn der ALG II/Hartz IV hilfsbedürftig sein, wenn sie trotz ihrer eigenverantwortlichen Tätigkeit ihren Unterhalt nicht verdienen können.

Die ALG II fungiert dabei als Ergänzung, bei der das Einkünfte aus selbständiger Erwerbstätigkeit anrechnen. Ausschlaggebend ist der erwirtschaftete Ertrag im Sinn des EStG. Dann können Sie auch in Ihrer selbstständigen Erwerbstätigkeit ohne Probleme 15 und mehr Arbeitsstunden leisten, d.h. hauptberuflich durchführen. Sie können jeden Rechtsanspruch auf ALG I jedoch nur durchsetzen, wenn Sie wieder wirklich erwerbslos sind.

Bei einer selbständigen Erwerbstätigkeit müsste man dann seine selbstständige Erwerbstätigkeit im Grunde genommen einstellen und damit dem Markt für eine Arbeitsvermittlung zur Verfugung stünden. Sie können als selbständiger ALG II-Abonnent auch nicht zu einer anderen Beschäftigung oder einem so genannten 1-EURO-Job aufgefordert werden. Nur wenn Sie Ihre Geschäftstätigkeit gestoppt, ggf. Ihr Geschäft abmelden, kommt dies in Betracht.

Als Selbständiger können Sie natürlich auch während des ALG II-Abonnements Ihre selbstständige Erwerbstätigkeit "voll" ausleben. Die ALG II/ Hartz IV und ALG I enthalten daher Vorschriften für verschiedene Gebiete und Lebenslagen. Möchten Sie letztendlich auf die Möglichkeiten des Erlangens eines entsprechenden ALG I verzichtet werden, wenn Ihre Selbstständigkeit scheitert und dann bei Bedarf?

zu dem möglicherweise niedrigeren ALG II-Anspruch, kann hier nicht generell geantwortet werden und ist auch stark von Ihren eigenen Anforderungen und Konzeptionen abhängig. Wenn Sie mindestens für einen bestimmten Zeitabschnitt einen angemessenen Ertrag aus der selbständigen Erwerbstätigkeit erwirtschaften können, was dann auch einen dementsprechend hohen oder höheren ALG I bedeutet, kann es Sinn machen, eine freiwillig arbeitslose Versicherung abzuschließen.

Sie müssten ohne die Freiwilligkeit der Erwerbslosenversicherung im Bedarfsfall ALG II einreichen, mit der Folge, dass Sie auch in andere Aktivitäten und z.B. 1-EURO-Jobs eingebunden werden können. Hochachtungsvoll, kann ich dir noch eine weitere Anfrage stellen?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum