Deutsche Bank Kredit Erfahrung

Krediterfahrung der Deutschen Bank

Stress-Test in den USA: Deutsche Bank - der große Tremor Dem größten deutschen Spargeldhaus drohen neue Probleme: Die Resultate des neuen US-Stresstests sollen heute nach Börsenschluss in den USA bekannt werden. Es könnte für die Deutsche Bank vor allem deshalb problematisch sein, weil ihr US-Geschäft bereits in die Problemliste der US-Notenbank eingetragen wurde. Beispielsweise musste die Bank ihre Investoren darüber informieren, dass ihre Systeme zur Kontrolle der inneren Sicherheit von der Federal Reserve als unzureichend klassifiziert wurden.

Hinzu kommt, dass die Bewertungsagentur Standard & Poor's (S&P) kürzlich auch den Finger gesenkt hat: Der Bonitätsmonitor hat das Langfristrating der Deutschen Bank um eine Stufe von " A- " auf " BBB+ " heruntergestuft. Dies sollte es für die Bank verteuern, auf mittlere Sicht Gelder am Kapitalmarkt aufzunehmen. "Die Kredit- und Marktpreisrisiken sind so niedrig wie nie zuvor.

Das wäre nicht das erste Mal, dass die Deutsche Bank Trust Corp. scheitern würde. Dieses Mal könnte die Bewertung noch schlimmer sein: Dieses Mal mussten die Finanzinstitute nachweisen, dass sie einen Anstieg der Arbeitslosigkeit auf zehn Prozentpunkte und einen wirtschaftlichen Einbruch überstehen würden. Allein im Aktienhandel, wo die Gewinne kürzlich zusammengebrochen sind und die Bank hinter dem Wettbewerb zurückbleibt, sollen rund ein Drittel der Arbeitsplätze verloren gehen.

Der klare Schnitt ist nicht verwunderlich, denn die Bank hat im Wettbewerb mit den großen US-Häusern schon lange unterlegen. Vor allem im Investment Banking, aber auch im Renten- und Fremdwährungshandel musste die Bank Marktanteilsverluste verkraften. Bezogen auf die Eigenkapitalausstattung steht es der Deutschen Bank in den USA jedoch nicht schlecht:

Wenn die Deutsche Bank den Prüfungstest dieses Mal wieder nicht besteht, wird es kein glorreicher Prüfung sein. Das Ergebnis des Stress-Tests sollte jedoch einen direkten Einfluss auf den Kurs der Aktie haben. Einige Anleger prognostizieren bereits das bevorstehende Ende der Deutsche Bank: Ingo Speich, Portfoliomanager von Unions Investment, mahnte jüngst: "In einem Stressszenario könnte der Stress so groß werden, dass eine Trennung oder eine "Notfusion" mit einer anderen Bank unvermeidlich würde.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum