Direktbank Geschäftskonto test

Test des Direktbank-Geschäftskontos

Es ist wichtig, die Kosten eines Geschäftskontos so niedrig wie möglich zu halten. Wenn Sie zu einem Geschäftskontentest übergehen, sind die Kosten des Kontos so hoch wie möglich. Eröffnen Sie jetzt ein Basic-Geschäftskonto bei der netbank. Bei der EthikBank handelt es sich um eine Direktbank für Privat- und Geschäftskunden. Bei unserem Business Account Check finden Sie zunächst das Konto, das am besten zu Ihnen passt.

Die Produkteigenschaften im Einzelnen

Mit der CRONBANK AG steht eine hochmoderne und zugleich sehr erfolgreiche Privatbank zur Verfügung. Im Gegensatz zur traditionellen Geschäftsbank ist die CRONBANK eine Direktbank. "Das heißt, mit einer Fokussierung auf wenige, aber dennoch verbraucherorientierte Angebotsbereiche für Privat- und Firmenkunden. Für die Kundinnen und Kreditnehmer der CRONBANK steht ein Sofortdarlehen in Höhe von EUR 24.000 zu einem günstigen Zinssatz zur Verfügung.

Einlagesicherung ( "extended"): Guthabenverzinsung: Mobile Banking: Kreditkarte: Weiteres Einlagesicherungssystem des Bundesverbandes Deutsche Bibliotheken e. V. Die Cronbank ist als Direktbank oder Beratungsbank tätig. Die Cronbank bietet ihren Kundinnen und Kunden einen so genannten Postident Coupon für das Postident Verfahren an. Die Cronbank verfügt über ein sehr einfaches Online-Banking nach dem PIN/TAN-Verfahren, das sich ganz auf die Funktionalität beschränkt (PIN: Personenidentifikationsnummer / TAN: Transaktionsnummer).

Dies ist bei Cronbank ohne Probleme möglich. Es bietet seinen Nutzern zwei Übertragungsmethoden gleichzeitig: Ähnlich wie die Volkswagen- und Sparkassen verwendet die Cronbank die VR-BankingApp. Sie haben mit dem Werkzeug die Unternehmensfinanzen immer im Blick und laut Cronbank auch " in der Hosenhose ". Sie versteht sich als Direkt- und Beratungsbank.

Die Cronbank erhebt eine jährliche Bearbeitungsgebühr von 10,00 für die Maestro-Karte. Zu dumm: Die Cronbank stellt nicht allen ihren Kundinnen und Abnehmern eine MasterCard-Kreditkarte zur Verfügung. Für Girocard-Bargeldbezüge an Geldautomaten erhebt die Cronbank wiederum keine Entgelt. Wenn Sie eine Cronbank-Kreditkarte besitzen, betragen die Auszahlungen in Deutschland und im EU-Raum 2,00%, Minimum 5,11 ?.

Die Auszahlung am Bankkassenschalter mit EC-Karte beträgt 3,00 Prozentpunkte, mind. 5,11 EUR - außerhalb der EU plus 1,00 Prozentpunkte vom Warenumsatz. Es werden nur Bestellungen wie Banküberweisungen und Einzüge berücksichtigt, die im Internet oder auf dem Handy, d.h. papierlos, vorgenommen werden. Für die Transaktion werden ab dem Eintrag Nr. 1 0,20 EUR pro Transaktion einbehalten.

Wenn Sie die Zahlung per Überweisung vornehmen können, wird eine Gebühr für die Auslandsüberweisung erhoben, sobald Sie die Zahlung außerhalb der EU vornehmen. Die Einreichung von Checks bei der Cronbank kann nur per Brief erfolgen. Für ihre Unternehmenskunden bietet die Cronbank ein so genanntes Working Capital Loan an. Bei der Cronbank steht den Unternehmenskunden drei TAN-Verfahren zur Auswahl. Für jede per SMS übermittelte Transaktionsnummer erhebt die Cronbank 0,08 E. S.

Die MobilTAN werden als Kurzmitteilung an das Smart- oder Mobiltelefon gesendet. Die Cronbank erhebt EUR 0,08 pro TAN. Über die Applikation werden dann die Transaktionsinformationen an das Smart-Phone gesendet. Die Cronbank erhebt für dieses Vorgehen ebenfalls EUR 0,08 pro TAN. Die Vorrichtung, deren Kurs die Cronbank auf Wunsch notiert, bestimmt die Geschäftsnummer anhand einer grafischen Darstellung.

Die Unternehmenskunden der Cronbank können von der gesetzlich vorgeschriebenen und freiwillig abgeschlossenen Spareinlagenversicherung mitwirken. Auf der Internetseite der Cronbank können die jeweiligen Formblätter nachgelesen werden. Firmenkunden können sich unter der Telefonnummer 06101/391255 an die Cronbank oder über den Callback-Service der Cronbank wende. Andererseits steht die Karte nur für die Mitglieder der MHK-Gruppe zur Verfuegung.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum