Dkb tan Liste Verloren

Verlorene Dkb Tankliste

¿Wie kann ich die TAN-Liste bei der DKB aktualisieren? Sie aktivieren Ihre neue iTAN-Liste im Internetbanking. Junge Hacker konnten das Verfahren nun zum zweiten Mal überlisten. In der Vergangenheit hatten wir (bei der Targobank) nur eine TAN-Liste und damit Geldtransfers gemacht. Erhältlich bei der DKB für Ümme.

Verabschiedung der TAN-Liste | Economy

Im Jahr 2018 wird die TAN-Liste auf Deutsch nicht mehr für das Online-Banking verwendet. Laut einer EU-Zahlungsdiensterichtlinie sind Nummernlisten zur Aktivierung von Banküberweisungen nicht mehr ausreichen. Für den Bankgeschäft im Netz sind zwei Nummern von Bedeutung: die PIN und die Geschäftsnummer (TAN). Bei der TAN-Nummer handelt es sich um eine Signaturform, mit der Sie Transfers oder Daueraufträge freigab.

Aus Sicherheitsgründen für Ihre Banktransaktionen ist jede TAN-Nummer nur für einen konkreten Kundenauftrag gültig. Direkte Banken wie DKB, ING-Diba und Comdirect bieten sie ebenso an wie die DKB, ING-Diba und die Commerzbank. Aber die per Brief versandten Verzeichnisse haben ein Problem: Sie können leicht in die falschen Hände gelangen. Eine Übersicht über die Alternativen: "Comdirect wird die so genannten Fitnesslisten bis spaetestens 2018 durch neue Prozeduren ersetzt, auch wegen PSD2", erklaert Katharina Bremer von der Hausbank.

"Wie bisher erfassen die Bankkunden ihre Banküberweisungsdaten im Online-Banking und suchen einen einzelnen Kode mit einer Smartphone-App oder einem PC-Lesegerät. Die Kennzahl beinhaltet eine bestellbezogene TAN-Nummer zur Freischaltung der Order. Aber auch die Dt. Banken, Norisbank und Commerzbank setzen auf die Photo-TAN. Vorteil: Der PC-Leser ist nicht kostenfrei. Bei der Deutschen Post werden 14,90 EUR, bei der Comdirect 24,90 EUR berechnet.

Du registrierst dein Mobiltelefon bei der Banken. Um den Auftrag zu aktivieren, schickt er dann eine TAN-Nummer per SMS. Vorteil: Das von der EU vorgeschriebene Zweikanalverfahren, d.h. die Abgrenzung von Bankgeschäft und TAN-Empfang, gilt nicht für das Online-Banking mit nur einem Terminalgerät. Trägt der Nutzer die Übertragungsdaten auf dem Tablett oder Mobiltelefon ein und erhält die SMS mit dem selben Device, ist er nicht vor Angreifern abgesichert.

Für noch mehr Sicherheit steht der Chip oder die Smart TAN: Hier werden die TAN-Nummern von einem Fremdgenerator in Kombination mit der eigenen Postkarte generiert. "â??Der Prozessor bietet eine Kanalfreiraumtrennung und kann von Trojanern nicht bespitzelt oder bearbeitet werden, da er nicht mit dem Netz vernetzt istâ??, unterstreicht Dirk Althoff von der Konsortialbank.

Die Konsortialbank erhebt für das Endgerät keine Gebühren, während die Sparbanken dafür rund zehn EUR verlangen. Vorteil: Die Abwicklung von Bankgeschäften ist auf dem Weg schwieriger, da Sie dann den TAN-Generator mit sich führen müssen. Modernste Rechtfertigungsverfahren zur Aktivierung von Bankanweisungen funktionieren mit Biometriewerten.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum