Fidor Bank Kreditkarte

Kreditkarte der Fidor Bank

Hier geht es direkt zur rechten Seite: https://www.fidor. de/Kreditkarte (SmartCard).

OTS: Fidor Bank AG bzw. Stilllegung Warentest würdigt die Prepaid-Kreditkarte der Fidor Bank - 16.10.13

Foundation Goods Test preist Prepaid-Kreditkarte der Fidor-Bank München (ots) - das Prepaid-Kreditkartenangebot der Fidor-Bank, die Fidor Smart Prepaid MasterCard, wird von höchster Seite gelobt: Das Verbraucher-Magazin für Financial Services der Donation Goods Test gleicht in seiner laufenden Ausgaben Preis und Leistung von 21 Prepaid-Kreditkartenanbietern: Ein gutes Angebo tsch macht die Fidor-Bank ihren Kundschaft noch bis zum Verbleibend Januar: Die Fidor Bank Geldautomatengebühr Die Smart Prepaid MasterCard Geldautomatengebühr Sie zahlen seit zwei Jahren weder für noch Geldautomatengebühr

"Matthias Krner, CEO der Fidor Bank: "Dass der hervorragende und unabhängige Verbraucherschutztest unsere Fidor Smart Prepaid MasterCard ausdrücklich als "gutes Angebot" kennzeichnet, erfreut uns sehr. Tatsächlich müssen die Flexibilität und Unabhängigkeit einer Kreditkarte nicht mit erhöhten Gebühren behaftet sein. "Im Finanztestvergleich fordert die Mehrheit der Aussteller Jahresgebühren ab 20 EUR aufwärts und auch Barabhebungen am Geldautomaten werden in der Regel mit 2...% des Betrages berechnet.

Für alle Privatpersonen stellt die Fidor Bank die Prepaid-Kreditkarte zusammen mit einem eigenen Konto zur Verfügung - ohne Einschränkung der FidorPay - ohne die Schufa - Prüfung oder verborgene Auslagen. Das Übernahmeangebot wird abgelehnt: Mit dem neuen Konditionsmodell erhielt allein seit Anfang Dezember dieses Jahr die Fidor Smart Prepaid MasterCard an 5.000 für für Die Fidor Smart Prepaid MasterCard ist seit Anfang des neuen Jahrs erhältlich. Zusammen mit dem Konto von FidorPay stellt Fidor seinen Kundinnen und Kunden damit ein global einsetzbares Package mit starken Konditionen zur Verfügung und leistungsfähiges .

Weil umständliches Die Prepaid-MasterCard-Karte überall aufsetzen, da diese immer und überall, da sie immer und die überall, da sie auf dem FidorPay-Konto aufgeladen werden. Darüber hinaus ist das Kreditguthaben auf dem FidorPay-Konto derzeit Tagesgeld ähnlich mit 1,2% p.a. Zinsen, was ein sehr gutes Beispiel im Girokontenzinsbereich ist. Fidor Bank ist die Bank für Klienten, die einen international ausgerichteten Lifestyle haben.

Über die Fidor-Bank: Die Fidor-Bank AG (http://www.fidor. de) ist eine in Deutschland lizenzierte, internetbasierte Direktbank. Dabei handelt es sich um eine in Deutschland zugelassene Bank. Über das FidorPay-Konto leitet sich die Bank an und privat und Geschäftskunden. Das Konto FidorPay als erste Bankverbindung verbindet klassische Kontoangebote mit Internetzahlung und innovativen Bankangeboten. Die Offerte an Geschäftskunden beinhaltet ausgewählte Finanzprodukte sowie ein FidorPay Geschäftskonto, das eigens für den E-Commerce unter für erstellt wurde.

Fidor Bank AG setzt die Mechanismen des Web 2.0: Für Die Bank interagiert und kommuniziert mit den Usern, sie verwendet neben der eigenen Community auch alle Social-Media-Plattformen von gängigen zum Beispiel:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum