Fidor Tagesgeld

Festgesprächsgeld Fidor

Dies gilt nur in Verbindung mit dem kostenlosen fidor-Girokonto; an den Anbieter. AccountCheck 18/10: Tagesgeld, Boni, Commerzbank Neue Tagesgelder, neue Bonusse und Nachrichten aus der Commerzbank: Das ist die Kurzversion unseres AccountCheck 18/10. 2005 verfeinert die Firma auch ihre Kontenmodelle für Businesskunden. Auch hier ist das Gratiskonto an einen montalen Kassenbon von 1.

200 EUR gekoppelt. Die Kreditkartenkosten in diesem Kontenmodell betragen auch wieder 39,-? im Jahr.

Darüber hinaus hebt die Commerzbank ihren bisher gültigen Begrüßungsbonus von 100 auf. ING-DiBa hat auch weniger Zinsen auf Tagesgeld. Neue Kunden bekommen ab jetzt nur noch einen statt zwei Prozentpunkte in den ersten vier Lebensmonaten und bis zu einem Höchstbetrag von EUR 50000 wie im vergangenen Jahr. Der Zinssatz fällt ab dem fünften Lebensmonat auf nur noch 0,01 Prozentpunkte, was praktisch nichts ist.

Das Gleiche trifft auf jeden Fall zu, wenn der Betrag von EUR 5.000,00 die Obergrenze von EUR 50.000,00 übersteigt. Hinweis: Die besten Offerten findest du im Callgeld-Rechner! Mit einem Zinssatz von einem Prozentpunkt zählt die ING-DiBa* jedoch aktuell zu den besten Banken in Bezug auf das Tagesgeld. Aber wie gesagt, das Übernahmeangebot ist nur für neue Kunden gültig und sogar für diese nur für vier Monaten und höchstens für EUR 50000.

Ein weiteres Themengebiet sind die Zinsen bei der Fidor Bank. Die Fidor erhöht, wie bereits im vergangenen Monat (überstürzt) gemeldet, den Diskontsatz von 5,99 auf 7,49 beibehalten. Der neue Diskontsatz gilt jedoch erst ab dem 23. Januar 2018, zumal Fidor* den Zinssatz für die tolerierte Kontoüberziehung wieder senken wird.

Das zeigt sich ganz klar von (noch) 13,9 auf ebenso 7,49 Prozentpunkte. Auf dem Giro bonus plus*-Konto zieht die Post dagegen Besucher mit einem höheren Begrüßungsbonus von 250 statt 200 EUR an. Erstens: Das Kontokorrent kosten 9,90 EUR pro Kalendermonat oder 118,80 EUR pro Jahr. Ausnahmen: Wenn Sie mehr als 3000 EUR pro Kalendermonat erhalten, ist der Giro plus Kosten.

Kontokorrentabschluss: 100 EUR, Aktivität: 100 EUR, Einlageneröffnung: 50 EUR. Die Postbank erläutert den Aktivitätspunkt mit sechs Lastschriften pro Kalendermonat in den ersten sechs und drei aufeinanderfolgenden Jahren. Insbesondere bei zwei Wertpapieraufträgen innerhalb von drei Wochen mit einem Volumen von je 500 EUR. Als neuer Kunde müssen Sie ein Mindestalter von 22 Jahren haben und dürfen in den vergangenen zwölf Lebensmonaten kein eigenes Giro- oder Depotkonto bei der Postbank haben.

Anstelle von vier Modellen gibt es jetzt nur noch drei Modelle: Unlimited* für satte 98 EUR pro Jahr. Das bisher für 9,00 EUR pro Kalendermonat erhältliche Gärtnerkonto-Modell wurde damit gelöscht.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum