Hitfox group Gmbh

Die Hitfox-Gruppe GmbH

Bericht in der Gründerszene über die Hitfox-Gruppe. Hier erfahren Sie mehr darüber, wie es ist, bei der HitFox Group zu arbeiten. Die HitFox-Gruppe is a company incubator. Die Ebner Media Group GmbH & Co. Geschäftsführer HitFox Group Co-Geschäftsführer Heartbeat Labs GmbH.

Impressum

Hinweise zu weiterführenden Links: In der Rechtssache "Haftung für Links" (312 O 85/98) hat das Landesgericht (LG) Hamburg mit Beschluss vom 11. Dezember 1998 festgestellt, dass die Aufnahme eines Verweises eine Mitverantwortung für die auf der verlinkten Website enthaltenen Informationen zur Folge haben kann. Das kann - so das LG - nur dadurch verhindern werden, dass man sich ausdrÃ??cklich von diesen Inhalten distanziert. Es wird keine Gewähr geleistet.

Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich von allen fremden Inhalt aller verlinkten Webseiten auf unserer Webseite und machen uns diese nicht zu eigen. Wir haben die auf dieser Webseite zur Verfügung gestellten Daten gewissenhaft überprüft und werden diese ständig aktualisieren. Es kann jedoch keine Gewähr dafür gegeben werden, dass alle Daten zu jeder Zeit vollständig, richtig und/oder aktuell sind.

Das betrifft vor allem alle Verknüpfungen zu anderen Webseiten, auf die unmittelbar oder mittelbar Bezug genommen wird. Alle Informationen können ohne Vorankündigung ergänzt, entfernt und/oder geändert werden. Sämtliche auf dieser Webseite erwähnten Produkt- und Firmennamen, -bezeichnungen, -namen und -logos sind registrierte Marken und/oder geistiges Eigentum deren Inhaber.

Sämtliche Text- und Grafikdateien auf dieser Website: HitFox GmbH oder der Urheberrechtsinhaber.

Die HitFox Group GmbH: Jan Beckers zum Deutschen Entrepreneur des Jahres und Weltnominierten 2015 gekürt.

Jan Beckers (Gründer und CEO der HitFox Group) wird von Ernst & Young mit dem Preis "Entrepreneur Of The Year" in der Startkategorie ausgezeichnet und zum "World Entrepreneur Of The Year 2015" ernannt. Innerhalb von drei Jahren hat sich die HitFox Group von einem Start-up zu einer global agierenden, erfolgreich agierenden Firmengruppe entwickelt und steht kurz vor dem Wiedereintritt in den Markt.

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft Ernst & Young (EY) hat am Freitag Abend in Berlin zum achtzehnten Mal die besten Entrepreneure in Deutschland ausgezeichnet. Unter 45 Endrundenwettbewerben kürte die hochkarätige Fachjury den Firmengründer und geschäftsführenden Gesellschafter der HitFox-Gruppe, Jan Bachers (31), zum Sieger in der Startkategorie und entsandte Becks er im Jahr 2015 nach Montecarlo, um das dt. Entrepreneurship im globalen Konkurrenzkampf mit 60 Län ern zu repräsentieren.

Das starke Wirtschaftswachstum und die agile Transformation der HitFox Group in nur drei Jahren von einer Internetplattform für preiswerte Elektronikspiele zu einem international agierenden Dienstleister für innovative Online-Werbung und große Datensysteme begründeten die Expertenjury ihre Wahl. Auf diese Weise können sie neue Entwicklungen schnell auf den Weg zur Marktreife führen und der fortschreitenden Konzentration in vielen Industrien gegensteuern. Diese Kompetenz hat Weber durch die Unternehmensgründung bewiesen.

Die HitFox-Gruppe wird in den nächsten Tagen mehrere neue Tochtergesellschaften der Oeffentlichkeit vorstellen. Beckers: "Ich begrüße diese Sonderauszeichnung im Namen meiner Mitbegründer und unseres gesamten Teams. Der Award ist für uns ein großer Beleg dafür, dass wir mit HitFox ein langfristig angelegtes Geschäftsmodell entwickelt haben, um erfolgreiches Unternehmertum konsequent aus strategischen Geschäftsmöglichkeiten zu entwickeln.

Seitdem haben wir ein internationales Netzwerk von 300 Mitbegründern und Angestellten aus über 20000 Anwendungen aufgebaut. "Bereits während seines BWL-Studiums in Münster grÃ?ndete er im Alter von zwanzig Jahren sein erstes eigenes Unternehmens im Veranstaltungsbereich. Das europäische Medienhaus RNTS Media hat anfangs Okt. 2014 die von der Firma Weber zusammen mit Andreas Bodczek und der Firma Jenis Zech gegründete Mobilfunkwerbeplattform Fyber (ehemals Sponsorpay) für 150 Mio. EUR erstanden.

Mit den Mitbegründern Dr. Hanno Fichtner (ehemals McKinsey) und Tim Koschella (Gründer von lecturio) hat sich die HitFox Group in Berlin innerhalb von drei Jahren zu einer weltweit erfolgreich agierenden Firmengruppe mit aktuell 300 Beschäftigten in Berlin, San Francisco und Seoul ausgeweitet. Der HitFox-Konzern fungiert als Brutkasten, der zusammen mit anderen Entrepreneuren ständig neue Tochtergesellschaften wie die Mobilwerbeplattform AppLift ausbaut.

Zusätzlich zu seinen unternehmerischen Aktivitäten setzt sich die Firma auch für den globalen Zugriff auf Bildungsangebote ein. Ein Computerraum wird von der Firma Becks kontinuierlich mit der erforderlichen Technologie und dem Internetzugang ausgestattet. Becker' eigenes Pate, Chinwendu Ugochukwu, hat nun mit Unterstützung der Schulpatenschaft sein Studienabschluss geschafft und startet einen von ihm finanzierten Studiengang.

Der HitFox-Konzern ist ein rasch expandierender "Company Builder" (ein Spezialinkubator ) mit derzeit mehr als zehn Tochtergesellschaften und 300 Beschäftigten in Berlin, San Francisco und Seoul. Der HitFox wurde 2011 von den Serial Entrepreneurs Jan Beckers, Dr. Hanno Fichtner und Tim Koschella ins Leben gerufen. HitFox bildet gemäß seiner erfolgreichen Philosophie schlagkräftige, eigenständige Unternehmerteams für ausgesuchte Zielmärkte und eröffnet diese dann schrittweise mit mehreren synergistisch miteinander verbundenen Firmen.

Der Preis "Entrepreneur des Jahres" würdigt die unternehmerischen Leistungen einer unabhängigen Fachjury in unterschiedlichen Bereichen - weltweit in über 60 Länder, 2014 in Deutschland zum achtzehnten Mal. Die von EY organisierten Wettbewerbe werden von renommierten Firmen und Verbänden getragen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum