Kostenloses Girokonto für Selbständige

Gratis-Girokonto für Selbständige

Gleichzeitig können Sie für Ihre privaten Finanztransaktionen ein kostenloses Girokonto für Selbständige eröffnen. Das Geschäftskonto bildet für Gründer, Unternehmer, Kleinunternehmer und Selbständige die finanzielle Grundlage für alle Geschäftsvorgänge. Der Vorteil der Angebote ist, dass viele der Angebote kostenlos sind. Der klassische Firmenaccount für Selbständige.

Gratis-Girokonto für Selbständige und FreelancerInnen

Fast jede Geschäfts-, Direkt-, Spar- oder Volksbank stellt ein kostenloses Girokonto zur Verfügung. Allerdings sind die Möglichkeiten, ein kostenloses Girokonto zu verwalten, in der Regel nur unter gewissen Bedingungen gültig. Das Angebot eines kostenlosen Girokontos ist nicht immer für Start-ups und Selbständige gedacht, da ein kostenloses Girokonto für Selbständige nicht immer alle üblichen Bankpraktiken der Dienstleistung anbietet.

Natürlich können Sie als Einzelkaufmann auch ganz unkompliziert ein kostenloses Girokonto für Einzelpersonen als Geschäftskonto verwenden, vorausgesetzt, der Nachname ist gleichzeitig der Unternehmensname. Eine mögliche Beschränkung, die ein kostenloses Girokonto mit sich bringen kann, ist z.B. ein Nutzungslimit.

Es gibt große Differenzen in Bezug auf die kostenlosen Girokonten zwischen Filial- und direkten Banks. Insbesondere die direkten Bankinstitute stellen ausdrücklich ein kostenloses Girokonto für Selbständige zur Verfügung. Manche Kreditinstitute nehmen auch Partnerschaften als Kunde für ein gewöhnliches kostenloses Girokonto an. Für die Eröffnung eines kostenlosen Girokontos für Selbständige müssen Selbständige und Selbständige in der Regelfall ihren Beruf nachweisen - z.B. in Gestalt eines Jahresabschlu?, einer wirtschaftlichen Bewertung (BWA) oder einer Bescheinigung des Finanzamtes.

Wenn ein kostenloses Girokonto für Ihre Geschäftszwecke nicht in Betracht kommt, gibt es immer noch einen kleinen Trost. Das Kontoführungsgebühr für ein Unternehmenskonto gilt als Betriebsausgabe und kann daher von der Steuer abgezogen werden. Je nach Provider sind die Randbedingungen für ein kostenloses Girokonto unterschiedlich. Vor der Ausfüllung der Eröffnungsdokumente für ein kostenloses Girokonto sollten Sie die Allgemeinen Geschäftsbedinungen sorgfältig lesen und Ihre Geschäftsanforderungen mit den Offerten für ein kostenloses Girokonto vergleichen.

Als Selbständiger oder Unternehmensgründer sollten Sie auf die folgenden Aspekte achten, wenn Sie ein kostenloses Girokonto einrichten wollen: Verfuegt das Finanzinstitut, das das Gratis-Girokonto bereitstellt, ueber ein ausreichendes Netzwerk von Maschinen oder ist es Teilnehmer an einem Cash Pool? Bei selbständigen Einzelhändlern ist es unerlässlich, Bargeschäfte tätigen zu können.

Sie sollten daher überprüfen, ob das freie Girokonto auch die Option der freien Ein- und Ausgabe hat. Häufig wird für die Zahlung und Hinterlegung höherer Summen ein Referenz-Konto mit einem kostenpflichtigen, kostenfreien Girokonto benötigt. Zudem sollten vor allem unabhängige Dienstleistungserbringer überprüfen, ob sie ein Einzugsverfahren für ihr kostenloses Girokonto einführen können.

Oftmals wird dies von den Betreibern eines kostenfreien Bankkontos nicht geboten. Oftmals gibt es auch keine Rückvergütungen bei einem freien Girokonto. Außerdem ist zu prüfen, welche Kreditkartenzahlungen mit einem kostenfreien Girokonto möglich sind. Es ist nicht ungewöhnlich, dass für EC- oder Kreditkarten zusätzliche Gebühren berechnet werden, obwohl es sich um ein angeblich kostenloses Girokonto handele.

Neben der allgemeinen Servicequalität sind für Selbständige und Selbständige auch die Einsatzmöglichkeiten eines kostenlosen Girokontos in Form von Kontokorrentzinsen auf der einen Seite und Zinsen auf Guthaben auf der anderen Seite von Bedeutung. Es ist auch von Bedeutung zu überprüfen, welche Online-Aktivitäten und -Anwendungen für Smart-Phones zur Verfügung stehen. Die Frage stellt sich vor allem dann, wenn ein kostenloses Girokonto von einer Zweigniederlassung zur Verfügung gestellt wird.

Weil die Eröffnungsangebote für ein kostenloses Girokonto oft von Online-Banken kommen, möchten wir im Nachfolgenden einige Vor- und Nachteile eines kostenlosen Kontokorrentkontos bei einer Filialbank und einer Online-Bank aufzeigen. Im Falle eines kostenfreien Kontokorrents von einer Online-Bank wird nur die Online-Verarbeitung durchgeführt. Allerdings benötigen viele Selbständige und Start-ups Beratung, vor allem wenn es um die Beantragung von Subventionen geht.

Bei einem kostenlosen Girokonto einer Online-Bank gibt es höchstens eine Telefon-Hotline oder ein Formular für Beratungszwecke. Diese Form der Betreuung ist auch nicht für jeden Unternehmer oder Selbständigen und Freelancer gleichermaßen zu haben. In einer Filiale können Sie oft ein kostenloses Girokonto einrichten, aber trotzdem am Bankschalter in der Filiale der Bank tätig sein.

Allerdings muss man hier auch überprüfen, ob dieser Service nicht doch zusätzliches Kosten verursacht. Auch ein kostenloses Girokonto bei einer Zweigniederlassung kann den Nutzen haben, einem privaten Bankenberater zugewiesen zu werden. Die Bankberatung ist besonders dann von Bedeutung, wenn der Selbständige z.B. an einen Investmentkredit denkt. Eine kostenlose Kontoführung bei einer Online-Bank hat den Vorzug, dass die Online-Verarbeitung von hoher QualitÃ?t und Geborgenheit ist.

Darüber hinaus wird bei der Kontoeröffnung über eine Online-Bank oft ein pauschales Kreditlimit von 500 EUR aufgesetzt. Selbst wenn ein Selbständiger die so genannte Kontokorrentkreditlinie vermeiden und im Fall eines Engpasses der Liquidität lieber einen unternehmerischen Kredit oder Faktoring suchen sollte, kommt es gelegentlich vor, dass ein kostenloses Girokonto überschwemmt wird.

Deshalb sollten Sie auch die Bedingungen für einen Kontokorrentkredit auf Ihrem freien Girokonto nachlesen. Umgekehrt sollte ein kostenloses Girokonto nicht zur Liquiditätsbeschaffung verwendet werden. Weil es in der Regelfall keine bis sehr niedrigen Kreditzinsen bei einem freien Girokonto gibt. Stellen Sie daher sicher, dass das freie Girokonto auch den freien Zugriff auf das Tages- oder Termingeld erlaubt.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum