Psd Bank Berlin Online

Die Psd Bank Berlin Online

Die Direktbank mit der dazugehörigen Beratungsstelle unterstützt ihre Kunden online, telefonisch, per Post und auch in der einzigen lokalen Niederlassung in Berlin. Unique | Die beliebteste Regionalbank in Deutschland. Derzeitiges Stellenangebot als Berater Kreditgeschäft (m/w/d) in Berlin bei der Firma PSD Bank Berlin Brandenburg e.V. Ein weiteres Plus: Der kostenlose Online-Service kommt ganz ohne das aus. Bietet Informationen und Service für Radfahrer in Berlin.

Berater Credit Business (m/w/d) - Tätigkeit bei der PSD Bank Berlin-Brandenburg eG in Berlin

Für Sie haben wir 14 geeignete Stellen gefunden: Wo sollen wir Ihnen geeignete Stellenangebote zukommen lassen? Entsprechende Stellenangebote werden Ihnen per E-Mail zugesandt. In diesem Fall müssen Sie Ihren Job-Agenten einrichten. Du erhältst eine E-Mail mit der Bescheinigung, dass dein Jobagent an . Um die passenden Aufträge per E-Mail zu bekommen, müssen Sie Ihren Job-Agenten einrichten.

Dein Jobagent ist jetzt aktiv! Von nun an bekommen Sie geeignete Stellenangebote per e-Mail an .

Die PSD Bank Berlin-Brandenburg eG im Überblick

In der PSD Bank handelt es sich um eine wertorientierte genossenschaftliche Bank für die Metropolregion Berlin und Brandenburg. Vor mehr als 145 Jahren wurden wir als Selbsthilfeorganisation für Mitarbeitende der Schweizerischen Nationalbank ins Leben gerufen. Die Abkürzung PSD - Pos-, Spar- und Kreditsverein kommt aus dieser Zeit. Seitdem ist die dauerhafte Weiterentwicklung unserer Gesellschafter und Kundinnen unser eigener Unternehmenszweck.

Viele unserer rund 80.000 Kundinnen und Servicekunden sind heute Mitarbeiter aus den verschiedensten Berufen.

Teilnahmevoraussetzungen / PSD-Futurepreis 2018

Der PSD ZukunftPreis auf der Internetseite www.psd-zukunftspreis. de wird im Namen der PSD Bank Berlin-Brandenburg eG von der Soziale Wertarbeitsgemeinschaft für eine verbesserte Gemeinschaft (im Folgenden: Soziale Wert) mit dem Firmensitz in der Mercheimer Str. 81 in 50733 Köln durchführt. Verliehen werden die Gewinne an Fonds der sozialen Lotterie "PSD Gewinnsparen" der PSD Bank Berlin-Brandenburg.

Teilnehmen können Sozial- und Umweltschutzprojekte von gemeinnützigen Organisationen mit Wohnsitz in Berlin oder Brandenburg. Im Rahmen des Wettbewerbs sind Sozioprojekte Vorhaben, die die gesellschaftliche Zusammenarbeit und den gegenseitigen Nutzen in unserer Heimatregion über das eigene Interesse oder Selbstinteresse hinaus fördern und Dritte in den Prozess einbeziehen, um zusammen Hilfe und Unterstützung anzubieten.

Unter Umweltprojekten versteht man im Wettbewerbsbeitrag Vorhaben, die sich dem lokalen Klima-, Ressourcen- und Umweltschutzmanagement verschrieben haben und in Berlin oder Brandenburg umgesetzt und genutzt werden. Von der Ausschreibung ausgenommen sind Promotoren, die in ihrem Projekt die politischen Anforderungen aufgreifen. Die politischen Gruppen sind von der Beteiligung ausgenommen. Die Ausschreibung läuft vom 16. Mai 2018 bis zum 12. Mai 2018 und ist in drei Teile gegliedert:

In der Zeit vom 16. Februar 2018 bis 16. Februar 2018 wird eine Antragsphase ohne Abstimmungsfunktion stattfinden, in der die Institutionen eine Finanzierung beantragen können. Jeder Antrag wird von der Firma Sociale Value von Hand überprüft und erst nach dieser Überprüfung online aktiviert, wenn keine offenkundigen Ausschließungsgründe nach § 3 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestehen.

Die Abstimmung kann in der Qualifizierungsphase vom 19. August 2018 um 10.00 Uhr bis zum 21. August 2018 um 10.00 Uhr tagesaktuell und ohne Angabe von personenbezogenen Merkmalen erfolgen. In der Zeit vom 10. um 10.00 Uhr bis einschliesslich 10. um 10.00 Uhr 2018 wird ein Endspiel unter den Top Ten der Teilnehmer mit der höchsten Stimmenzahl am 10.00 Uhr des Jahres 2018 stattfinden.

In der Endrunde, die am 10. September 2018 um 10:00:01 Uhr startet, beginnen die einzelnen Endrundenteilnehmer mit Null Sitzen. Die Abstimmung findet bis zum 23. September 2018 um 23:59:59 Uhr statt, die Abstimmung wird bis 23:59:59 Uhr beibehalten. Im Endspiel werden alle Abstimmungen durch Sozialwert von Hand nachvollzogen. Der Sozialwert prüft, ob diese mit Hilfe von automatischen Abstimmungssystemen entweder von Hand oder automatisiert erzeugt wurden.

Soziale Wertschöpfung ist aus wichtigem Grund befugt, Stimmrechte im Wettkampf nicht zu bewerten. Das ist unter anderem der Falle, wenn gegen diese Wettbewerbsbedingungen verstoßen wurde oder wenn der Wettkampf versucht oder vollständig manipuliert wurde (z.B. wenn automatische Abstimmungssysteme verwendet wurden, E-Mail-Adressen, die vermutlich speziell für den Wettkampf erstellt wurden, verwendet wurden, Alias- und Einwegadressen) oder wenn versucht wurde, den korrekten Ablauf des Wettkampfes zu unterbrechen oder zu beeinflussen.

Soziale Werte behalten sich das Recht vor, die Aktivierung von Abstimmungen, die von Identifikatoren der Privatsphäre ausgehen, auf höchstens 20 E-Mail-Adressen zu beschränken. Im Falle des Verdachts auf die Verwendung von vermutlich speziell für den Wettkampf erstellten E-Mail-Adressen werden auch die Stimmrechte öffentlicher E-Mail-Anbieter (z.B. Web. de, GMX. de, Freenet. de, T-Online. de, Gmail. com, Yahoo. de) nicht berücksichtigt.

Die Abstimmungen im Endspiel werden am 11. September zum letzten Mal überprüft und das Endresultat wird bis spätestens 15.00 Uhr veröffentlicht. Anschließend werden die Preisträger des PSD Future Award 2018 bekannt gegeben. Zusätzlich verleihen die Mitarbeiter der PSD Bank Berlin-Brandenburg eG in jeder der beiden Sparten einen Sponsoringpreis - ebenfalls mit jeweils 3000 EUR.

Die Teilnahme an der Wahl erfolgt durch manuelle Wahl eines der beteiligten Vorhaben ohne Verwendung von automatisierten Abstimmungssystemen und durch manuelles und persönliches Klicken auf die Schaltfläche "Abstimmen" im entsprechenden Unternehmen. Diejenigen, die wesentliche Leistungsanreize wie z. B. eine Gratismitgliedschaft oder ein Preisgeld für die Teilnahme an der Wahl anbieten, können vom Gewinnspiel ausgenommen werden.

Teilnehmende, die die Voraussetzungen für die Teilnahme nach 1 Abs. 2 nicht erfüllt haben, d.h. keine gemeinnützige Organisation mit Wohnsitz in Berlin oder Brandenburg haben, sind vom Gewinnspiel ausgenommen. Teilnehmende, die diskriminierende, unmenschliche und/oder rassistische Ideen vermitteln oder Hintergrundinformationen preisgeben, die Persönlichkeitsrechte verletzen, werden ohne Ausnahme aus dem Gewinnspiel ausgeklammert. Die Teilnehmenden, die in ihrem Projekt die politischen Anforderungen repräsentieren, können vom Auswahlverfahren ausgenommen werden.

Die politischen Gruppen sind von der Beteiligung ausgenommen. Teilnehmende, deren Vorstandsmitglieder Freiberufler oder Festangestellte von Sozialem Wert sind, sind vom Gewinnspiel ausgenommen. Der Sozialwert ist befugt, Wettbewerbsteilnehmer, die eindeutig radikale und rechtswidrige Zwecke verfolgt haben, vom Wettkampf auszunehmen. Der Sozialwert ist aus wichtigem Grund befugt, ein Vorhaben unverzüglich oder rückwirkend vom Markt auszunehmen.

Die PSD Bank Berlin-Brandenburg eG ist berechtigt, Institutionen und Verbände aus firmenspezifischen Erwägungen vom Auswahlverfahren auszunehmen. Soziale Werte behalten sich das Recht vor, den Wettkampf jederzeit ohne vorherige Ankündigung und ohne Grund zu vertagen, abzusagen oder zu kündigen. Soziale Wertschöpfung macht von dieser Möglichkeiten vor allem dann Gebrauch, in dem aus formalen Erwägungen (z.B. Computerviren, Manipulationen oder Irrtümer in der Hard- und/oder Software) oder aus juristischen Erwägungen eine einwandfreie Abwicklung des Wettbewerbes nicht garantiert werden kann.

Wenn die Kündigung durch das Handeln eines Beteiligten oder Projektes zustande kommt, kann Sozialwert von dieser Personen Ersatz für den entstehenden Sachschaden fordern. Der Sozialwert wird mit der Übergabe des Preises von allen Verbindlichkeiten befreit, es sei denn, ein frühzeitiger Zeitpunkt resultiert aus diesen Vorschriften.

Für Sach- und/oder Rechtsmängel des von der PSD Bank Berlin-Brandenburg eG für ein besseres Unternehmen gespendeten Gewinns übernimmt die Firma Soziale Werte keine Haftung. Der Sozialwert haften nur für vorsätzliche oder grob fahrlässig herbeigeführte oder durch die Nichteinhaltung wesentlicher vertraglicher Verpflichtungen entstandene Verluste. Einsicht und Berichtigung der erhobenen persönlichen Informationen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch eine Aufforderung an die Soziale Value GesmbH für eine verbesserte Gemeinschaft, Mercedes Str. 81, 50733 Köln, Deutschland, oder durch eine E-Mail an data protection@spendenwettbewerb. de erteilen.

Die Einwilligungserklärung kann bei Bedarf unter der oben genannten Anschrift oder per E-Mail an data protection@spendenwettbewerb. de gegenüber der Firma Soziale Werte aufgehoben werden. Copyrights: Logos, Texten, Photos, Bildern, Graphiken usw. dürfen nur verwendet werden, wenn der Teilnehmer zur Verwendung befugt ist. Der Gewinner des PSD ZukunftsPreises kann von der PSD Bank Berlin-Brandenburg eG und Sozialwert mit Namen und/oder Abbildung herausgegeben werden.

Das Gerichtsverfahren ist ausgenommen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum