Savedo Seriös

Ernste Rettung: Savedo Serious

Die Dauer dieses Dilemmas kann heute nicht zuverlässig vorhergesagt werden. Das Konto bei der KentBank wird entweder von savedo.de oder von weltsparen.de eröffnet. In Portugal oder Rumänien ist es sicher, es ist nicht ernst", sagt Burghof. Wortsparen, Savedo & Co: Warum Angebote auf Zinsportalen oft riskant sind. Stellt der Anbieter SAVEDO eine ernste Angelegenheit dar?

Die gesammelten Erkenntnisse aus dem Testfall 2019 werden auf ? gespeichert.

Dennoch gibt es immer noch Bankangebote, die über einen attraktiven Zinssatz verfügen, auch wenn diese sehr rar geworden sind. Savedo's Mission ist es, seinen Kundinnen und Kunden die besten Offerten innerhalb des Euro-Währungsgebiets anzubieten. Dadurch sollen Zinserträge erzielt werden, die weit über dem aktuellen Angebot der entsprechenden Häuserbanken an ihre Kundschaft liegt.

Worauf wir aber auch über Savedo gelernt haben, wollen wir im nachfolgenden Report detailliert darstellen. Für Sparfüchse ist es im Moment nicht einfach. Der Sparende müsse jedoch seinen Blickwinkel erheblich ausweiten und auch über die Landesgrenzen Deutschlands hinaus suchen. Hier kommt das Savedo-Angebot ins Spiel.

Der Dienstleister hat es sich zur Pflicht gemacht, einen umfassenden Zinssatzvergleich zu führen und seinen Kundinnen und Kunden die besten Festgeldangebote zu machen. Die Erfahrungen mit diesem Untenehmen haben ergeben, dass der Arbeitsaufwand für eine attraktive und sichere Investition erheblich reduziert werden kann. Zentraler Punkt des Angebots von Savedo ist die Website, mit der sich die Kundinnen und Kunden durch weniger Angaben zu den Rahmenbedingungen einen raschen Einblick in die bestehenden Offerten geben können.

Natürlich übernimmt Savedo auch den bürokratischen Teil, der für eine angemessene finanzielle Situation vonnöten ist. Für einen schnellen Einblick in die laufenden Festgeldangebote innerhalb Europas müssen nur der Anlagehorizont und die Laufzeit angegeben werden. In der Eingabemaske können Sie zwischen 5000 EUR und 20000 EUR wählen.

In wenigen Augenblicken erhält der Sparende einen Gesamtüberblick über die derzeitigen Investitionsmöglichkeiten. Zusätzlich steht den Kundinnen und Servicekunden eine Detailsicht zur VerfÃ?gung, mit der sie sich Ã?ber die exakten Bedingungen sowie das Finanzinstitut und das jeweilige staatliche Einlagensicherungssystem erkundigen können. Obwohl diese Übersichtsseite Teil des kostenlos verfügbaren Dienstes von Savedo ist, müssen sich Sparwillige, die ihr Kapital über diesen Provider investieren wollen, zunächst eintragen.

Basierend auf diesen Angaben wird ein separates Referenz-Konto bei der Sparkasse, der biw Bank, eröffnet. Savedo bietet auch Methoden zur Online-Identifikation an. Selbstverständlich ist es auch mit Savedo möglich, mehrere Termingelder zu tätigen. Alles in allem haben wir uns ein sehr gutes Bild von dem Savedo-Anbieter gemacht, der bei der Arrangierung von Festgeldern seriös und verantwortlich ist.

Betrügereien oder Abzockereien müssen bei diesem Anbietern hingegen nicht gefürchtet werden. Die Anbieterin Savedo stellt ihre Dienste den Investoren völlig kostenlos zur Verfügung. Aber auch für die Kundschaft wird es wahrscheinlich ausschlaggebend sein, welche Bedingungen sie von den über Savedo vermarkteten Investitionen erwartet werden können. Zu Beginn des Jahres 2016 sind wir auf die folgenden Offerten aufmerksam geworden.

Bei einem Festgeld in Höhe von EUR 1.000,- können aktuell 27 verschiedene Offerten vereinbart werden; bei EUR 1.000,- gibt es dagegen nur sechs handfeste Varianten; bei größeren Summen hingegen gibt es kaum Unterschiede in der Ausgestaltung. Im Vergleich zum Durchschnittszinssatz für deutsche Institutionen strebt Savedo einen Effektivzinsvorteil von 86 EUR an.

Auf jeden Falle haben unsere bisherigen Untersuchungen ergeben, dass die von Savedo angebotenen Kredite einen Zinssatz generieren können, der etwa doppelt so hoch ist wie der Durchschnitt der deutschen Institutionen. Savedos Übernahmeangebot kann aus unserer Sichtsicht als sehr spannend und ansprechend bezeichnet werden, zumal es keine Zusatzkosten für den Käufer mit sich bringt.

Dennoch können Kundinnen und Kunden, die sich für eine Investition in ein Savedo-vermitteltes Termingeld entscheiden, auf einen Zusatzbonus zählen. Abhängig von der Summe der ausgewählten Investition kann sich der Sparende auf einen Prämienbonus von bis zu 100 EUR einlassen. Die Bonussummen erhöhen sich in Stufen von jeweils ca. 11 Jahren. Für eine Investition von bis zu EUR 1.000,- gibt es einen Zuschlag von EUR 1.000,-; ab einem Betrag von EUR 1.000,- erhalten die Interessenten einen Zuschlag von EUR 100,-.

Nachdem die Investmentbank den Investitionsbetrag erhalten hat, wird der Bonussaldo dem Savedo-Konto gutschrieben und kann auch ausbezahlt werden. Grundsätzlich müssen die Kundinnen und Servicekunden von Savedo nicht viel auf die Verarbeitung von Ein- und Auszahlungen achtet. Sie können nur von Ihrem eigenen laufenden Bankkonto auf das Clearingkonto von Savedo oder auf die entsprechende Bank umbuchen.

Alle anderen Aufgaben werden von Savedo übernommen. Jetzt hat der Sparende die Chance, sich dieses Kapital an den Sparenden auszuzahlen oder es wieder zu investieren. Weitere Zahlungsmöglichkeiten sind nicht verfügbar. Im Falle einer Geldanlage über Savedo müssen bei der Beurteilung der Sicherheiten immer zwei Parteien betrachtet werden. Im Hinblick auf Savedo ist es auch von Bedeutung, dass nur Institutionen gewählt werden, bei denen das Kapital auch als ungefährlich erachtet wird.

Dabei können die Sparenden zunächst mit Hinblick auf das Girokonto bei der biw-Bank unbekümmert sein. Zudem verpflichtet sich Savedo seinen Kundinnen und Servicekunden, nur solche von vertrauenswürdigen und sorgfältig überprüften Kooperationspartnern zu vermitteln. Während die europäische Regelung, die eine Einlagengarantie von bis zu EUR 10.000 vorschreibt, gilt, ist diese Einlagengarantie zunächst an die freiwilligen Garantiefonds für den Notfall sowie an den entsprechenden Staatsfonds geknüpft.

Für Griechenland hätte der Sparende im Zuge des Schuldenabbaus nicht mit einem vollständigen Zahlungsausfall gerechnet, sondern mit erheblichen Einbußen. Allerdings gehören die griechischen Kreditinstitute derzeit nicht zu den Kooperationsbanken von Savedo. Für ein in Deutschland ansässiges Dienstleistungsunternehmen, das seine Leistungen ausschliesslich aus dem Netz ohne Zweigniederlassung erbringt, steht auch der Dienst im Online-Bereich im Vordergrund.

Bei konkreten Fragestellungen sollten Sie zunächst einen Blick in die FAQ' werfen, in denen die wichtigsten Aspekte und Besonderheiten von Savedos Geschäftsmodell erläutert werden. Für diesen Zweck haben die Auftraggeber und Interessierten die Möglichkeit, Savedo über eine Service-Hotline zu kontaktieren. Außerdem kann Savedo natürlich auch per E-Mail kontaktiert werden.

Auch über einen eigenen Weblog können die Anleger über das Thema Termingeld und darüber hinaus informiert werden. Diejenigen, die es satt haben, sich über die dürftigen Zinssätze ihrer Bank zu wütend zu werden, sollten sich unbedingt die Savedo-Gesellschaft ansehen. Bei Savedo hat der Sparende einen Ansprechpartner, der ihn in seiner Arbeit begleitet und keine weiteren Kosten berechnet.

Vielmehr gibt es für eine erfolgreiche Investition auch noch einen Bonuss. Zum Angebot von Savedo gehört auch ein zuverlässiger Dienst, der alle Anfragen sympathisch und fachkundig beantworten kann, auch wenn Interessierte zunächst einen Blick auf die informative Website von Savedo werfen sollten. Auch in Bezug auf das Sicherheitsproblem können sich unsere Kundinnen und -kunden sicher sein.

Weil Savedo ernsthaft agiert und nur solche bietet, bei denen sich der Investor auf die europäischen Sicherheitsnormen stützen kann.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum