Sparkasse Berlin Login

Anmeldung bei der Sparkasse Berlin

Die Berliner Sparkasse setzt mit modernster Technologie zum Thema Sicherheit Maßstäbe im Online- und Mobile Banking. Überprüfen Sie jetzt, wie sicher Ihr Gerät ist: mit dem Sparkassen-Computercheck - für PC, Tablett und Smartphone. Willkommen auf dem Mitarbeiterportal der Berliner Sparkasse. Mit dem Mitarbeiterportal, einer Dienstleistung der Personalabteilung der Berliner Sparkasse, können Mitarbeiter Personalangelegenheiten elektronisch bearbeiten. Die Stadt Berlin ist ein Stadtstaat - also ein Bundesland und eine Stadt zugleich.

Mitarbeiter-Portal

Willkommen auf dem Arbeitnehmerportal der Berlinischen Sparkasse. Die Personalabteilung der Berlinischen Sparkasse bietet mit dem Employee Portal eine Dienstleistung an, die es den Mitarbeitern erlaubt, sich elektronisch mit dem Thema zu befassen. Auf unseren Karriere-Seiten unter www.berliner-sparkasse.de. können Sie sich über die Arbeitgeberin Berlin ische Sparkasse sowie über Einstiegs- und Karrierechancen bei uns informieren. Auf unseren Karriere-Seiten.....

Finanzlage

Informieren Sie sich rasch und unkompliziert über neue Funktionalitäten in Ihrer Welt des Digital Accounts - mit unserem Newsletter. Derzeit werden im Auftrag der Sparkasse gefälschte E-Mails (Phishing-E-Mails) versendet. Zur Erhöhung der Seriösität der E-Mails werden Sie darin individuell adressiert. Bei der Sperrung Ihrer Karte wird der Versuch unternommen, Sie zum Besuch einer gefälschten Website (Phishing-Seite) zu überreden.

Auf der Phishing-Seite dürfen Sie keine Angaben machen.

Berlinische Sparkasse erhebt drastische Gebührenerhöhungen - Berlin - Aktuelles - News

Eine deutliche Erhöhung der Beiträge durch die Berlinische Sparkasse. Bis zu 75 Prozentpunkte höhere Beiträge und neue Kontenmodelle werden von der Sparkasse eingeführt. Lediglich am Vormittag haben die beiden Sparkassenvorstände Tanja Müller Ziegler und Hans J?rgen Kulartz überhaupt nicht versucht, die Umstände euphemistisch zu beschreiben. Sein Kollege fügte hinzu: "Als Sparkasse müssen wir alle Standpunkte überdenken und durchleuchten.

Das Angebot der Berlinischen Sparkasse ist preiswert", sagt sie. Darüber hinaus hat die Berlinische Sparkasse im Jahr 2009 ihre Kontenmodelle letztmalig revidiert und die Tarife seitdem konstant beibehalten. Kuenftig wird das Geldhaeuschen fuer ein Online-Konto eine Grundgebuehr von drei EUR (bisher: zwei EUR, zuzaetzlich) erheben. So wird das bisher verwendete "Komfortkonto" in Zukunft als "Giropauschale" bezeichnet und wird sieben statt vier EUR pro Tag kosten, was einer Steigerung von 75 Prozentpunkten ausmacht.

Für bestehende Kunden werden die neuen Tarife am kommenden Tag in Kraft gesetzt und für neue Kunden ab heute. Seit kurzem gibt es das Giro Individual-Konto der Berlinischen Sparkasse, das nur einen einzigen Cent pro Tag ausmacht. Sie ist kostenlos und kosten ab November 8,50 EUR pro Jahr. Verteuert werden auch Kreditkarten: Eine Visa-Karte kostete 42 statt 36 EUR, die "Classic"-Kreditkarte 39 statt 30 EUR, die Partner-Karte 29 statt 15 EUR und die "Gold"-Karte 78 statt 72 EUR, die Gold-Partner-Karte 59 statt 36 EUR.

Bei Geschäftskunden werden statt der bisherigen fünf monatlichen Honorare zwischen zehn und 35 EUR berechnet. Das Clubkonto bleibt mit fünf EUR unveraendert. "Wir sehen in vielen Bereichen eine vergleichbare Entwicklung", sagt Mathias Paulokat, Commerzbank-Sprecher in Berlin. "Für die Commerzbank gibt es ein kostenfreies Konto korrent für Menschen mit einem monatlichen Einkommen von mehr als 1200 EUR.

Hinzu kommt ein Premium-Konto für 9,90 EUR, bei dem bis zu zwölf Auszahlungen von Fremdgeräten kostenlos sind. In dieser Spardose wird das Konto "Aktiv" für 4,99 EUR pro Kalendermonat angeboten. Der " Best " Account mit kostenloser Partnerkarte und Zusatzleistungen kosten 9,99 EUR. "â??Der Monatsbasispreis fÃ?r das'Best'-Konto ist seit 2005 unverÃ?ndert und derjenige fÃ?r das'Active'-Konto seit 2010â??, sagt Hotz.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum